Team

Hannah Steffan

Einrichtungsleitung

Mit dem Studium zur anerkannten Diplom-Pädagogin arbeite ich in der Heilpädagogischen Praxis mit Menschen, die Auffälligkeiten oder Beeinträchtigungen in ihrer Entwicklung zeigen, eine Behinderung haben oder von einer solchen bedroht sind.

Bereits vor meinem Studium wurde ich durch die heilpädagogische Arbeit für meinen weiteren Lebensweg geprägt, indem ich erfahren durfte, welch positiven Einfluss diese auf die Entwicklung eines Menschen haben kann. Schnell kristallisierte sich für mich der Wunsch heraus, Menschen, die eine Beeinträchtigung haben, meine Unterstützung zu geben.

Meine berufliche Ausübung in unterschiedlichsten Bereichen der Behindertenarbeit, der Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe erweiterten mein Wissen, sodass ich nun durch langjährige Erfahrungen, besonders aber durch die erzielten Erfolge bei den begleiteten Personen, bestärkt bin, mein Tätigkeitsfeld auszubauen und ab sofort auch hier in Lünen für Sie da zu sein.

Kreativ und therapeutisch begleite ich die Menschen ein Stück auf ihrem Lebensweg und unterstütze sie somit, eigene Ressourcen zu entdecken und auszubauen sowie eine positive Lebensgestaltung zu entfalten.

Ich biete Ihnen Hilfe zur Erziehung, Begleitung, Beratung, Förderung und Diagnostik und orientiere mich stets am jeweiligen Entwicklungsstand der betreuten Person. Die Räumlichkeiten der Einrichtung bieten die Möglichkeit zum gemeinsamen Erleben und Austauschen.

Sarah Fuhge

Pädagogische Mitarbeiterin

Seit Januar 2017 bin ich als pädagogische Mitarbeiterin in der Heilpädagogischen Praxis Steffan tätig. Meine Aufgabe ist es, die Kinder in Ihrer Persönlichkeit zu stärken und mit Freude positive Entwicklungsschritte zu erzielen. Im Rahmen meiner Arbeit ist es mir möglich, an ihre Ressourcen anzuknüpfen, diese auszubauen und sie weitere positive Erfahrungen machen zu lassen. Hierbei ist für mich die Ganzheitlichkeit von zentraler Bedeutung, um den Kindern und ihren Eltern, auf einem Teil ihres Weges, eine gute Begleitung zu sein.

Zunächst absolvierte ich die Fachhochschulreife im Sozial- und Gesundheitswesen, anschließend habe ich eine Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin abgeschlossen. Ich konnte bisher unterschiedliche Erfahrungen im Bereich der Altenpflege, Betreuung und Intensivpflege (Menschen im Wachkoma und mit Langzeitbeatmung) gewinnen, aber auch in der Kinderkrankenpflege machte ich einige Jahre meine Erfahrungen. Ich begleitete neben meiner Arbeit in der Heilpädagogischen Praxis schwermehrfachbehinderte Kinder und Jugendliche innerhalb ihrer Familien in der Eins-zu-eins-Betreuung, war in der Begleitung von Kindern mit intensiv-medizinischen Bedarfen in Schule und Freizeitgestaltung tätig und auch im Bereich der Familienhilfe konnte ich Kenntnisse gewinnen. Durch meine privaten Berührungspunkte mit Kindern mit Handicap und Entwicklungsverzögerungen, machte sich in mir der Wunsch auf, mich auch pädagogisch noch weiterzubilden. Somit absolvierte ich eine zweite Ausbildung zur staatlich anerkannten Heilpädagogin.

Mein aufgeschlossenes Wesen, meine Kreativität, meine Empathiefähigkeit und meine Herzlichkeit können “die Brücke“ zu anderen Menschen sein und so schätze ich die Individualität und die Vielfalt eines jeden einzelnen, die diesen Beruf für mich zu etwas ganz Besonderen machen.

„Kinder sind das Karusell unseres Lebens, denn ohne Sie bewegt sich nichts.“ (unbekannt)

Inh. Hannah Steffan
Preußenstraße 36a
44532 Lünen

Fon: 02306/8565964
Fax: 02306/ 8564698

Email: info@heilpraxis-steffan.de
Web: heilpraxis-steffan.de